Das Witzeportal

Witze, Sprüche, Lustiges am laufenden Band …

Von wem stammt …

Von wem stammt der Ausspruch: lernen, lernen und nochmals lernen? Von Lenin. Ja, aber wann hat er das gesagt ? Na, als er das Zeugnis von Ulbricht gesehen hat !

Keine Kommentare »

Wie beurteilen …

Wie beurteilen Sie die neue Erzählung von Dieter Freitag? fragte der Minister. "Ich würde sagen, eine gute Erzählung", meinte der Kritiker. Der Minister schüttelte den Kopf. "Das heißt, in mancher Beziehung gut." Der Minister schüttelte den Kopf. "Im mancher Beziehung gut, das heißt für Reaktionäre gut, die ziehen solche Art Scherze vor." Der Minister schüttelte den Kopf. "Viel eher für die Radikalen, ich habe mich vorhin versprochen." Der Minister schüttelte den Kopf. "Im allgemeinen ist diese Erzählung schlecht." Der Minister schüttelte den Kopf. "Man darf sie dabei aber auch nicht im ganzen verdammen." Der Minister schüttelte den Kopf und sagte: "Schrecklich unbequem, dieser Kragen…"

Keine Kommentare »

Übrigens ist de …

Übrigens ist der Trabbi ein echter Fortschritt im Automobilbau: Bei einem Unfall haben Fußgänger jetzt erstmals die Möglichkeit, zurückzuschlagen…

Keine Kommentare »

Ein Mann sitzt …

Ein Mann sitzt in Ost-Berlin im Lokal M: "Ober, einen Kaffee, bitte" O:"Tut mir leid mein Herr, momentan kein Kaffee verfügbar" M:"Was, kein Kaffee, Schweinerei, alles wegen dem Einen… einen Tee dann bitte" O:"Leider auch kein Tee da." M:"Auch kein Tee, Sauerei, alles wegen dem Einen!" Darauf steht ein Mann am Nebentisch auf, geht hin, schlägt das Revers seines Mantels zurück, "Kommen Sie bitte mit, wir hätten da einige Fragen….." Beim anschließenden Verhör mit dem StaSi-Major: S:"Das sind ja starke Äußerungen, die sie getätigt haben. Wen hatten sie denn gemeint mit dem Einen?" M:"Wen soll ich schon gemeint haben, den Adenauer natürlich, der hat doch das Interzonen-Handelsabkommen gekündigt!" S:"Ach so, hm, hm, Adenauer. OK, wir haben sonst keine Fragen, sie können dann gehen." M: Dreht sich in der Türe fragend um: "Schönen Abend die Herren, ach ja, an wen hatten sie eigentlich gedacht ?"

Keine Kommentare »

Drei Frauen unt …

Drei Frauen unterhalten sich: "Mein Mann ist Arbeiter. Er taucht Kekse in Schokolade und verdient monatlich 800 Mark." "Mein Mann ist Automechaniker. Er taucht Kotflügel in Farbe und verdient monatlich 900 Mark." "Mein Mann ist SED-Funktionär. Er taugt gar nichts und verdient monatlich 2000 Mark."

Keine Kommentare »

Wunder 1: In de …

Wunder 1: In der DDR gab es keine Arbeitslosigkeit!

Keine Kommentare »

Ein US-Bankier …

Ein US-Bankier ist beim DDR-Finanzminister eingeladen und sieht im Hof des Ministeriums große Mengen Gold rumliegen. Erstaunt sagt der Amerikaner zum Gastgeber: "In meiner Heimat ist Gold ein sehr kostbares Gut. Es befindet sich in Fort Knox, ist umgeben mit einer fast unüberwindlichen Betonmauer, von Wachtürmen, Minen und Stacheldraht und wird von Hunden und Soldaten bewacht!" "Sehen Sie", antwortet der DDR-Minister, "das ist eben der Unterschied zwischen ihrem System und unserem. Bei uns ist der Mensch das kostbarste Gut!"

Keine Kommentare »

Was ist der Unt …

Was ist der Unterschied zwischen einer Fuhre Langholz und dem Sozialismus ? Bei der Fuhre Langholz kommt zuerst das dicke Ende und dann die rote Fahne…

Keine Kommentare »

Wo liegt der Un …

Wo liegt der Unterschied zwischen Honecker und einer Straßenbahn? Die Straßenbahn hat mehr Anhänger

Keine Kommentare »

Zehn kleine Neg …

Zehn kleine Negerlein in der DDR

Keine Kommentare »