Warning: Use of undefined constant ‘WPLANG’ - assumed '‘WPLANG’' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/349069_10557/webseiten/witzeportal/wp-config.php on line 95

Warning: Use of undefined constant ‘de_DE’ - assumed '‘de_DE’' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /kunden/349069_10557/webseiten/witzeportal/wp-config.php on line 95
Das Witzeportal - Witze, Sprüche, Lustiges am laufenden Band ...

Das Witzeportal

Witze, Sprüche, Lustiges am laufenden Band …

Es kommt ein Mann zum …

Es kommt ein Mann zum Doktor und sagt: "Herr Doktor ich habe ein Problem. Mein linker Hoden ist ganz blau." Der Doktor sieht sich die Sache an und meint stirnrunzelnd: "Die Sache sieht böse aus. Man muss Ihren Hoden amputieren." Der Mann protestiert und sagt, dass das nicht gehe. Schließlich kann der Arzt ihn aber doch im Interesse seiner Gesundheit überzeugen, den Hoden abschneiden zu lassen. Eine Woche später kommt der Mann wieder zum Arzt und sagt: "Herr Doktor jetzt ist der rechte Hoden auch blau geworden." Der Arzt schüttelt den Kopf und sagt mit ernster Stimme: "Die Krankheit ist weiter fortgeschritten. Wir können sie nur stoppen, wenn wir den zweiten Hoden auch noch abschneiden." Schweren Herzens lässt sich der Mann überzeugen, dass dies die beste Lösung ist. Eine Woche später steht er schon wieder beim Arzt. Diesmal mit einem blauen Penis. Der schaut sich die Sache wieder an und kommt zu der Lösung, dass der Penis auch weg muss. Der Mann jammert und erklärt ihm, dass er dann nicht mehr urinieren könne. Doch der Arzt verspricht ihm eine elegante Plastikprothese zu machen, mit dem er problemlos den Harn lösen könne. Also wird auch der Penis noch abgeschnitten. Eine Woche später kommt der Mann wieder zum Arzt und sagt: "Herr Doktor, jetzt habe ich wirklich ein Problem. Das Plastik hat sich blau verfärbt." Der Arzt schaut sich die Sache sehr genau an. Nach einiger Zeit sagt er zum Patienten: "Ich habe einen schlimmen Verdacht. Ist es möglich, dass ihre Jeans abfärbt?"

Keine Kommentare »

Zwei Iren, John und Sean, …

Zwei Iren, John und Sean, wollen am Samstagabend einen trinken gehen. Als sie ihre Finanzen überprüfen, stellen sie fest, dass sie zusammen noch 50 Cent besitzen. Nicht genug für einen feucht-fröhlichen Abend. Plötzlich hat John eine Idee: Er geht mit den 50 Cent in eine Metzgerei und kauft eine Bockwurst. Sean will ihn gerade für total bescheuert erklären lassen, als dieser sagt: "Lass uns mal zusammen in ein Pub gehen. Wir bestellen zwei Pints. Wir trinken aus. Dann gehst Du vor mir auf die Knie, öffnest meinen Hosenschlitz und ziehst die Bockwurst, die ich in der Tasche habe, raus und nimmst sie in den Mund. Du wirst sehen, was passiert." Die beiden gehen in den Pub, trinken zwei Pints, Sean geht vor dem anderen auf die Knie und fängt an, die Bockwurst in den Mund zu nehmen und daran zu lutschen. Der Wirt sieht das, ist total sauer: "Raus aus meinem Pub! Solche Sauereien dulde ich nicht in meinem Laden. Raus! Und zwar sofort!" Die beiden gehen raus. John sagt: "Und? Haben wir bezahlt? Nichts!" Rein ins nächste Pub, 2 Pints, austrinken, Bockwurstnummer, sofortiger Rausschmiss. Wieder nichts bezahlt. Nach zwölf weiteren Pubs lallt Sean John an: "Ich kann nicht mehr. Erstens bin ich total besoffen, und dann tun mir die Knie weh. Du kannst dir nicht vorstellen, wie mir die verdammten Knie wehtun." John antwortet: "Du und deine scheiß Knie. Was soll ich denn sagen? Ich habe nach dem sechsten Pub die scheiß Bockwurst verloren!"

Keine Kommentare »

Der Chef ist ei …

Der Chef ist ein Mensch wie alle anderen, er weiß es nur nicht.

Keine Kommentare »

Eine Blondine i …

Eine Blondine in Amerika. Auf dem Weg zu Disneyland sah sie ein Schild, auf dem stand "DISNEYLAND LEFT". Sie sagte: "Schade." und drehte um. Auf dem Rückweg sah sie ein Schild, auf dem stand "CLEAN RESTROOMS 8 MILES". Auf den acht Meilen reinigte sie 43 Toiletten.

Keine Kommentare »

Warum kleben au …

Warum kleben auf allen Intel – PCs "Intel inside" ? Ein Warnhinweis ist ja schließlich nötig.

Keine Kommentare »

Der Patient, der eben von …

Der Patient, der eben von Ihnen behandelt wurde, ist am Eingang gestorben. Was soll ich tun? "Drehen Sie die Leiche um, damit es aussieht, als wäre er beim Eintreten umgefallen."

Keine Kommentare »

Ein Tanzmusiker …

Ein Tanzmusiker-Duo (Schlagzeug

Keine Kommentare »

Der englische S …

Der englische Sportminister hat vorgeschlagen, Fußballer die unfair sind, also Rotsünder, sollen in Zukunft Sozialdienst leisten, z.B. im Altersheim. Das tolle, ein deutscher Fußballer der vom Platz geschickt wird, der muß zum Sozialdienst gar nicht ins Altersheim, der kann gleich in die DFB-Zentrale.

Keine Kommentare »

Sag mal Alte mu …

Sag mal Alte muss das sein, muss mein Schwanz schon wieder rein. Willst Du nicht mal bei mir lutschen, dann kann er auch besser ins Arschloch rutschen.

Keine Kommentare »

Das Geheimnis d …

Das Geheimnis des Glücks liegt nicht im Besitz, sondern im Geben. Wer andere glücklich macht, wird glücklich. (Andre Gide)

Keine Kommentare »